Vitamin C - das Vitamin Ihres Lebens

Vitamin C Hochdosistherapie



Wussten Sie, dass....


  • die meisten Tiere Vitamin C im Stoffwechsel in großen Mengen sebst herstellen können?
  • wir Menschen diese Fähigkeit nicht besitzen?
  • Vitamin C wasserlöslich ist und deshalb nicht gespeichert werden kann?

Vitamin C ist an sehr vielen Vorgängen im menschlichen Körper beteiligt.



  • Vitamin C ist ein wichtiges Antioxidationsmittel
    Es fängt freie Radikale im Blut, im Gehirn, in den Körperzellen und direkt im Zellkern ab und macht sie unschädlich.
  • Vitamin C ist ein Gefässschutz
    Vitamin C wirkt vorbeugend bei allen mit Arteriosklerose verbundenen Krankheiten (Bluthochdruck, Angina pectoris, Herzinfarkt, Schlaganfall , Herzattacken), da es das Blut viskös hält und somit den Blutfluss normalisiert. Darüber hinaus hält es die Innenwände der Arterien glatt, so dass Cholesterin oder andere Substanzen sich dort nicht anlagern können.
  • Vitamin C kräftigt das Bindegewebe:
    Es verschweisst Eiweiss und andere Substanzen zu Kollagenfasern und kräftigt so das Bindegewebe. Kollagen sorgt für die Elastizität von Haut, Bändern, Sehnen und Blutgefässen, sowie für die Festigkeit von Zähnen und Knochen. Narbengewebe besteht ebenfalls aus Kollagen, weshalb Vitamin C auch für die Wundheilung so bedeutend ist.
  • Vitamin C verbessert die Calcium- und Eisenaufnahme
    Kalzium und Eisen werden in Verbindung mit Vitamin C besser aufgenommen. Das in Milz und Darmwänden gelagerte Eisen wird durch das Vitamin C wieder in die Blutbahn gebracht und kann dort zum Sauerstofftransport und zur Stärkung des Immunsystems nutzbar gemacht werden
  • Vitamin C reguliert Hormonausschüttung
    es ermöglicht die Ausschüttung von Hormonen wie Sexualhormone, Schilddrüsenhormone, Stresshormone und Wachstumshormone
  • Vitamin C entgiftet
    Vitamin C aktiviert die Leberenzyme, die für denn Abbau von Giftstoffen verantwortlich sind. Dadurch kann es Gifte wie Cyanide, Formaldehyd und Acetaldehyd, Nitrosamine und Nikotin unschädlich machen.
  • …und vieles mehr
    Darüber hinaus regt es die Fettverbrennung in der Muskulatur an, steigert die Reaktionsbereitschaft, die Konzentration, die Entspannung, sorgt für positive Stimmung und vieles mehr…

Normalerweise können wir über unsere Ernährung unseren täglichen Vitamin C Bedarf decken. Es kann jedoch
Situationen geben, in denen man Vitamin C zusätlich zu sich nehmen muss. Diesen erhöten Bedarft kann man
mit einer Vitamin C Hochdosisinfusion ausgleichen. Hier wird das Vitamin C durch eine Infusion direkt in die
Blutbahn infundiert. So kann es schnell und gezielt seine Wirkung entfalten.


Patienten mit folgender Symptomatik / Diagnose fragen an, ob die Vitamin C Hochdosis Therapie bei ihnen angezeigt sei:
  • Infektanfälligkeit
  • Verminderte Leistungsfähigkeit, Müdigkeit, Stress
  • Virale Infekte und bakterielle Infekte
  • Pilze im Verdauungstrakt
  • Begleitende Therapie bei bösartigen Erkrankungen
  • Operationsvorbereitung des Immunsystems
  • Begleittherapie in den Intervallen von Chemotherapie oder Strahlentherapie
  • Krebsnachsorge
  • Wundheilungsstörungen
  • Verbesserung des Heilungsverlaufes nach schweren Erkrankungen und nach Operationen
  • Behandlung chronischer Schmerzen
  • Rheuma
  • Asthma bronchiale und chronische Bronchitis
  • Allergien
  • Senkung von Blutfett und Blutcholesterin
  • Angina pectoris (auch zur Vorbeugung)
  • Durchblutungsstörungen des Gehirns 
  • Thrombose und Emboliegefährdung
  • Vorsorge und Therapie von Belastungen mit Umweltgiften,
  • Schwermetallen und Lebensmittelzusatzstoffen
  • Alkoholentzug 
  • Raucherkur / Nikotinentzug

Sprechen Sie mich an, ich berate Sie gern zu dem Thema.